Waldorfbasar

Wintermarktzauber trotz Versammlungsbeschränkung – Der Waldow Verlag startet internationalen Online-Basar

Der Waldow Verlag öffnet am 11. November 2020 die Pforten eines internationalen Online-Adventsbasars

Der Erlös der selbstgemachten oder gewerblichen Kunstwerke, die von Schülern, Eltern, Lehrern und Händlern unter www.waldowverlag.de/waldorfbasar zum Verkauf angeboten werden, kommen den jeweiligen Waldorfschulen, Kindergärten oder anderen gemeinnützigen Organisationen zugute

Der Online-Marktstand ist für die Teilnehmer kostenlos

Zusätzlich bietet der Waldow Verlag weihnachtliche Basteltipps gratis zum Herunterladen an

DigitalerBasar_890x760px

Sie gehören zu den Höhepunkten des Jahres: Die festlichen Herbst- und Wintermärkte, die in den Waldorfschulen und –kindergärten traditionell ab November stattfinden. In Arbeits- und Bastelkreisen sind fleißige Helfer oft monatelang im Einsatz, um den Besuchern einen unvergesslichen Tag zu bescheren. Leider müssen in diesem Jahr viele Schulen und Kindergärten auf die Märkte verzichten. Dadurch fehlen den Waldorfeinrichtungen wichtige Einnahmen, die für dringend benötigte Anschaffungen verwendet oder an andere Partnerinstitutionen gespendet werden. 

Der Waldow Verlag stellt kostenlose Plattform für Online-Wintermarktverkäufe zur Verfügung

Der Waldow Verlag möchte allen Waldorfeinrichtungen dabei helfen, dass die Herbst- und Wintermärkte stattfinden können. „Wir starten ab dem 11. November einen großen Online-Wintermarkt. Dafür stellen wir eine kostenlose Plattform zur Verfügung, auf der alle interessierten Eltern, Lehrer, Schüler und Händler, ihre Produkte für ihre eigene Waldorfschule bzw. – Kindergarten zum Kauf anbieten können“, so Verlagsgründer Eckehard Waldow.

Advents-Ideen mit gratis-Anleitungen zum Herunterladen

Zusätzlich gibt es noch eine weitere Überraschung! Ob Engel aus Papier oder eine Mini-Weihnachtskrippe in einem Guckkasten: Die Online-Marktbesucher erhalten vom Waldow-Verlag fortlaufend Bastelanleitungen, die gratis heruntergeladen werden können.

Über eine Viertelmillion Besucher nutzten das Homeschooling Online-Angebot des Verlags

Unter www.waldowverlag.de/waldorfbasar haben die Teilnehmer des digitalen Wintermarktes sechs Wochen lang die Chance, sich zu präsentieren. „Im April war unsere Online-Homeschooling-Aktion bereits ein voller Erfolg. Über eine Viertelmillion Besucher haben das kostenlose Unterrichtsmaterial unseres Verlages abgerufen. Solch eine positive Resonanz erhoffen wir uns auch für den digitalen Weihnachtsmarkt.“, sagt Eckehard Waldow. 

Über VORHANG AUF

Vielleicht kennen Sie die zauberhafte Zeitschrift VORHANG AUF noch aus Ihren eigenen Kindertagen? Herausgeber Eckehard Waldow, ein ehemaliger Waldorflehrer und fünffacher Vater, hat VORHANG AUF vor über 30 Jahren ins Leben gerufen!

Sie ist anders. Sie ist besonders. Sie tut einfach gut: Seit 1989 berührt die waldorfpädagogische Kinder- und Elternzeitschrift VORHANG AUF die Herzen der Leser. Fernab von Computer, Smartphone und Co lädt VORHANG AUF dazu ein, die Welt mit allen Sinnen zu entdecken. Durch wunderschöne Illustrationen namhafter Künstler wird jede Ausgabe zu einem kostbaren Schatz. Liebevolle Geschichten, spannende Rätsel und Experimente, kreative Bastelbögen, lustige Spielanregungen für Drinnen und Draußen und vieles mehr beflügeln die Phantasiekräfte der fünf- bis 14-Jährigen. Ein separater Elternteil begleitet die Familien mit inspirierenden Anregungen durch das Jahr.

Ob „Hausbau“, „Biene, Blüte, Schmetterling“ oder „Unsere Umwelt - Unsere Inwelt“: VORHANG AUF erscheint alle drei Monate unter einem anderen Schwerpunktthema. Das Jahres-Abo von VORHANG AUF (51,- EUR Inland/ 57, - EUR Ausland) ist jederzeit kündbar! Wer VORHANG AUF kennenlernen möchte, bestellt einfach hier ein unverbindliches Probeexemplar.

Pressekontakt:

Raffael Waldow, Waldow-Verlag

Telefon: 05461/ 9480757

E-Mail: rwaldow@waldowverlag.de

 

So kann ein digitaler Basarstand aussehen:

Zuletzt angesehen