Freie Waldorfschule Filstal aus Göppingen

Freie Waldorfschule Filstal aus Göppingen

Verkauf zugunsten der Shanti-Leprahilfe und Projeto Salva Dor

csm_Startseite_07-03-2010_07-17-50_2c2790af99

Viele Eltern haben fleißig genäht, gefilzt, gestrickt oder gebastelt und so können wir viele wunderbare Dinge anbieten, um die beiden Projekte zu unterstützen, die uns besonders am Herzen liegen und durch Corona in einer noch schwierigeren Lage sind: die Shanti- Leprahilfe in Nepal und das Straßenkinderprojekt Projeto Salva Dor in Brasilien.

Infos zu beiden Initiativen findet man hier:

https://shanti-leprahilfe.de/de/verein/ 

http://projetosalvador.de/

Shanti ist der nepalesische Begriff für "Frieden", und genau das ist eines unserer wichtigsten Ziele: wir wollen möglichst vielen bedürftigen Kindern und Erwachsenen in Nepal - Versehrten, Kranken, aus der Gesellschaft Ausgestoßenen - helfen, ihre Würde wieder zu erlangen. Indem wir ihnen ein Dach über dem Kopf geben, Nahrung, medizinische Versorgung und einen sinnerfüllten Platz innerhalb der menschlichen Gemeinschaft, die sie zuvor verstoßen hatte. Denn nur in diesem gleichberechtigten Miteinander kann Frieden entstehen.

Die Shanti Leprahilfe Dortmund e.V. stützt sich auf die Vision, dieses Ziel für Leprakranke und andere Menschen mit Behinderung in Nepal zu erreichen. Der nepalesische Partnerverein Shanti Sewa Griha in Kathmandu hat die Aufgabe, diese Vision vor Ort Wirklichkeit werden zu lassen.

Dies geschieht mit einer Klinik, einer dort integrierten Apotheke und ärztlichen Ambulanz, mit einer Armenküche, die die Produkte aus dem eigenen ökologischen Landbau verwertet und täglich ca. 1000 Essen ausgibt, mit einem Brunnen für sauberes Trinkwasser sowie verschiedenen Beschäftigungs-Therapien für die bei Shanti lebenden Menschen. Diese sollen auch dazu beitragen, vom Aussterben bedrohte Kulturtechniken wie die der Maitili-Malerei und der Dhaka-Weberei zu bewahren und zu fördern.

Bei Interesse an unseren Angeboten freuen wir uns über eine Nachricht, bitte mit Angabe der Nummer und - falls ein ganz bestimmtes Exemplar gewünscht ist - einer genaueren Beschreibung, welches es sein soll. Der Versand erfolgt nach Absprache und möglichst günstig, ab 1,55 Euro.

Kontakt: Caroline Niklaus, waldorfbasar-gp@emailn.de Tel. 015233853450 (gerne auch What’s App)

Herzlichen Dank schon heute allen Käufern und viele Grüße!

Angebote:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Streichholzschachtel-Feen bereits ausverkauft!


    Hallo zusammen, leider sind die Streichholzschachtelfeen jetzt schon ausverkauft. Aber alles andere ist noch verfügbar! :-)

  • Es gibt Nachschub!! ;-)

    Hallo liebe Basarbesucher,
    gute Nachrichten: es sind neue Streichholzschachtelfeen bei mir gelandet, eine entzückender als die andere! Gerne schicke ich auf Anfrage Fotos zu.
    Herzliche Grüße!
    Caroline Niklaus