Waldorfkindergarten Hof Oberfranken

Waldorfkindergarten Hof Oberfranken

Hof2

Der Waldorfkindergarten Hof liegt auf einer wunderbaren Anhöhe mit weitem Blick über Natur und Teile der Stadt. Im September 1983 ging der Kindergarten in Betrieb. Umgeben vom Gartengelände für das tägliche Spiel im Freien bieten die Kinderkrippe sowie die beiden Kindergartengruppen den rund 60 Kindern einen geschützten Raum zur Entwicklung und Entfaltung.

Besuchen Sie uns gern:

https://youtu.be/eBMDiyNzGvo

https://www.waldorfkindergarten-hof.de/

Verwendung der Erlöse

Die Generalsanierung des Kindergartens ist nach mehr als 35 Betriebsjahren zwingend und notwendig. Verbunden mit der Runderneuerung des Kindergartengebäudes ist der Neubau einer Kinderkrippe vorgesehen. Den größten Teil der Sanierungs- und Baukosten trägt die staatliche Förderung, den Rest in Höhe von knapp 1 Mio. Euro muss der Trägerverein selber aufbringen. Alle im Moment erzielten Einnahmen des Basar – und Bastelkreises fließen daher in die Sanierung.

Angebote:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.